Emilio Sartor

Der Kontakt zur Kellerei Emilio Sartor kam durch unseren langjährigen Lieferanten Rive della Chiesa zustande. Bei einem Besuch im vergangenen Jahr sprach ich mit ihm über interessante Rebsorten in der Region, denn im wesentlichen ist das Gebiet, neben der Glera-Traube für den Prosecco, durch die internationalen Rebsorten geprägt. Für uns ist es aber komplett sinnfrei aus jeder Region Merlot, Cabernet, Chardonnay und Pinot Grigio anzubieten. Abgesehen davon, dass es uns keinen Spaß machen würde, wäre es fast schon eine Beleidigung dem rebsortenreichsten Land der Welt gegenüber. Michele nannte uns Emilio Sartor als Produzenten einer nahezu unbekannten Lokalrebsorte namens Recantina. Mir gefiel zunächst mal schon der Name der Traube, könnte man ihn doch mit „Der König des Kellers“ übersetzen. Aber natürlich ist nicht ein schöner Name der Grund für die Aufnahme in unser Sortiment, vielmehr sprach auch der Wein für sich: ein tiefdunkelroter, saftig-fruchtiger Wein, der eher jung zu trinken ist und sich auch als sommerlicher Rotwein eignet, denn er schmeckt auch leicht gekühlt exzellent.

Selbstverständlich hat er kurze Zeit nach der Aufnahme in unser Sortiment einen Platz im Probier-Abonnement gefunden und bekam auch dort gute Bewertungen. So wird er also vermutlich einen Platz in unserem Sortiment behalten.

Produkte dieses Erzeugers

Recantina Montello - Colli Asolani

863119
Dunkle, saftige Frucht, Wachholder
12,95 EUR
Literpreis: 17,27 EUR
inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versand
Durch das Anklicken des Buttons "zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Matomo einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.   zustimmen      ablehnen