Casale Marchese

Es dürfte wenige Weine geben, deren Image noch schlechter ist als das des Frascati. Und es dürfte wenige Weine geben, die in der Spitze so viel besser sind als ihr Ruf. Schon in den 1960er Jahren ist Deutschland sozusagen im Frascati ertrunken. 2-Liter-Flaschen für 1,99 DM, teils auch darunter – damals keine Seltenheit. Und auch heute gilt der Frascati noch als Billigwein, als dessen beste Charaktereigenschaft häufig der neutrale Geschmack genannt wird. Aber Frascati kann mehr, viel mehr, wenn er mit Liebe und Leidenschaft und dem Bestreben an- und ausgebaut wird, einen guten Weißwein zu produzieren.

Casale Marchese ist ein relativ kleiner Betrieb, der seinen Frascati Superiore ausschließlich aus eigenen Trauben keltert, die rund um das Weingut angebaut werden. Der Hektarertrag wird niedrig gehalten, die Ernte erfolgt ausschließlich von Hand. So können bei der Ernte perfekt reife Trauben von noch nicht vollständig gereiften Trauben unterschieden werden. Normalerweise werden die Trauben sehr spät, Ende September bis Mitte Oktober gelesen. Das garantiert eine perfekte Reife, moderate Säure und die vollen Aromen, wenn es in den letzten Wochen der Reife nicht oder nur sehr wenig regnet.

Mit dem Weingut der Familie Carletti arbeiten wir seit rund 15 Jahren zusammen. Besonders erstaunt hat uns dabei, dass die Frascati von Casale Marchese nicht nur über fünf und mehr Jahre lagerfähig sind, sondern fast in jedem Jahr erst rund ein bis zwei Jahre nach der Abfüllung wirklich rund und harmonisch sind. Zu einem Zeitpunkt also, da die meisten sagen, ein Frascati müsse bereits ausgetrunken sein. Lernen Sie diesen außergewöhnlichen Tropfen aus dem Süden der ewigen Stadt kennen.

Produkte dieses Erzeugers

Frascati Superiore 2017

791117
Der Klassiker mit schlechtem Ruf mal anders
8,95 EUR
Literpreis: 11,93 EUR
inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versand
Durch das Anklicken des Buttons "zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Matomo einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.   zustimmen      ablehnen